Wohnheim

Bereich Geschossbau

Die HÖRMANN Wohnheime sind die Alternative zu Wohnmodulen. Sie sind zweistöckig und bieten abhängig vom Innenausbau ca. 24 Wohneinheiten.
Das Prinzip dahinter ist einfach: Wir liefern Ihnen in kurzer Bauzeit eine fertige Gebäudehülle. Der Innenausbau erfolgt bauseitig. Der Vorteil der HÖRMANN Wohnheime liegt u.a. in den Nachnutzungsmöglichkeiten. So können diese Wohnheime problemlos auch als Bürogebäude genutzt werden.

HÖRMANN Wohnheime – Das sind die Vorteile:

  • Abbaubar/Umbaubar

  • Ausbaufähig

  • Viel Wohnraum in kurzer Bauzeit

  • Steht auf einfachem Punktfundament

HÖRMANN Wohnheime - Das sind die Vorteile:

  • Abbaubar/Umbaubar
  • Ausbaufähig
  • Viel Wohnraum in kurzer Bauzeit
  • Steht auf einfachem Punktfundament
über
600
mehr als
60
über
700
Holz als Highlight im Bürogebäude | HÖRMANN

HÖRMANN Wohnheime


Die HÖRMANN Wohnheime bieten viel Wohnraum auf wenig Platz, dadurch dass sie zweistöckig sind. Je nach Innenausbau sind pro Stockwerk 12 Wohneinheiten möglich. Das Obergeschoss ist von außen über Treppen zugänglich.
Das HÖRMANN-Komplettpaket: planen, fertigen und bauen

HÖRMANN Wohnheime Eckdaten, Grundriss und Bauweise


  • Länge: 36,00 m

  • Breite: 15,00 m

  • Bruttogeschossfläche: 1080 m²

  • Dachform: Satteldach

Referenzen Wohnbau


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.