Ihr Spezialist im Bereich

Photovoltaik

  • Photovoltaik

Wir sind Ihr Spezialist – Photovoltaik-Anlagen von HÖRMANN

Der Klimawandel ist in aller Munde und kann u.a. durch den Einsatz von erneuerbaren Energien, statt z.B. fossiler Energieträger, verringert werden. Photovoltaik kann einen wichtigen Beitrag zur Reduktion von CO² -Emission und so zum Klimaschutz leisten.
Nachhaltiges Denken und Handeln im Agrar- und Gewerbebau ist HÖRMANN schon seit langem ein Anliegen.

Die Begeisterung für das Thema Energiewende hat uns zum Spezialisten für Photovoltaikanlagen gemacht. Unsere Vision ist eine effiziente und profitable Nutzung der Sonnenenergie für eine bessere Zukunft. Hierfür entwickeln, produzieren und vertreiben wir Photovoltaikanlagen und Speichersysteme wie Batteriespeicher oder Lösungen zur Anlagenüberwachung.

Wir bieten Ihnen:

  • Seit 2003 sind wir im Photovoltaikanlagenanbau tätig

  • Über 3.000 Projekte mit mehr als  200.000 kWp realisiert

  • Klassische Gewerbe- und Industriegebäude

  • Landwirtschaftliche Bauten

  • Carports

  • Lagerplatz-Überdachungen

  • Digitale Planung mithilfe einer Drohne

Das bieten wir Ihnen

  • Seit 2003 sind wir im Photovoltaikanlagenanbau tätig
  • Über 3.000 Projekte mit mehr als  200.000 kWp realisiert
  • Klassische Gewerbe- und Industriegebäude
  • Landwirtschaftliche Bauten
  • Carports
  • Lagerplatz-Überdachungen
  • Digitale Planung mithilfe einer Drohne
über
3000
mehr als
200000
kWp
über
20

Möchten Sie wissen was uns besonders macht?
Mehr gute Gründe für HÖRMANN und Wissenswertes rund um das Bauen finden Sie unter HÖRMANN-Photovoltaik.

Einspeisevergütung

In den meisten Ländern wird die Vergütung einer Photovoltaikanlage in Abhängigkeit vom Marktwachstum geregelt. Grundlage hierfür ist der Zubau von Neuanlagen innerhalb eines festgelegten Betrachtungszeitraumes. Unsere Experten errechnen Ihnen die genaue Höhe der Einspeisevergütung für Ihren Anlagentyp/Ihre Anlagengröße und beraten Sie gerne.

Förderungen in Deutschland

Förderung von PV-Anlagen in Deutschland

Förderungen in Österreich

Förderung von PV-Anlagen in Österreich
Einspeisevergütung – DE/AT

Photovoltaik lohnt sich – Immer noch

  • Investition für heute und die Zukunft
  • Betriebsausgaben clever senken durch Eigenstrom
  • Sichere Einnahme durch Stromverkauf (EEG)
  • Langfristige Werte schaffen
  • Wertsteigerung für Ihre Immobilie
  • Versorgungssicherheit

Wir können nicht nur schräg, sondern auch vertikal

Auf unserem Firmengelände leben wir unseren Kunden eine autarke und ökologische Energieversorgung vor. Wir nutzen Photovoltaik in allen erdenklichen Varianten für die Eigenstromversorgung und probieren aus, was möglich ist. Denn Photovoltaik ist nicht nur clever, sondern kann auch richtig gut aussehen.
Das lassen wir in die Photovoltaik-Projekte unserer Kunden einfließen. Neugierig? Dann schauen Sie bei uns vorbei oder in unsere Referenzen

Geld verdienen gleichzeitig gutes für die Umwelt bewirken

Während Solarmodule im Einzelnen vollkommen saubere Energie erzeugen, produzieren Photovoltaikanlagen im Gesamten ein Vielfaches an der für ihre Herstellung benötigten Energie. Mit einer Photovoltaik-Anlage profitieren Sie von den Einsparungen und tun gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt.

Eigenstromnutzung und Produktion

Mit einer Photovoltaikanlage bauen Sie Ihren Betrieb autark auf und steigern den Wert Ihrer Immobilie. Eine Versorgung mit Eigenstrom spart Kosten und richtet Ihren Betrieb zukunftsfähig aus. Mit einer Photovoltaikanlage machen Sie sich unabhängig von einer Strompreissteigerung. Mit einer smarten Steuertechnik können Sie Ihre bestehende Solaranlage oder ihr neu installiertes System „intelligent“ in den Stromfluss des eigenen Gebäudes einbinden oder für die E-Mobilität nutzen. Speichersysteme sind als Erweiterung problemlos realisierbar. Hierdurch kann der Eigenverbrauch nochmal deutlich erhöht werden und dadurch verringert sich Ihre Abhängigkeit von ansteigenden Strompreisen weiter. Je nach verwendetem System ist sogar eine Notstromversorgung oder ein kompletter Inselbetrieb realisierbar.

Weitere gute Gründe um mit HÖRMANN zu bauen, finden Sie unter HÖRMANN-PHOTOVOLTAIK.

Kostenvorteile, Effizienzsteigerung und Zeitersparnis

Erreichbarkeit, Schnelligkeit und Verbindlichkeit sind die Rahmenbedingungen für eine langfristige Partnerschaft. Von der Planung bis zur Fertigstellung und der anschließenden Wartung und Überwachung sind wir Ihr Partner. Bei uns laufen die Prozesse Hand in Hand.

Unsere Expertise

Wer für sich selbst und andere Photovoltaikanlagen baut, weiß worauf es ankommt. Und von unseren Erfahrungen profitieren Sie: durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Photovoltaik-Anlagen können wir Ihnen Qualität und Planungssicherheit bieten.
Gerne beraten wir Sie zu Photovoltaikanlagen auf Hallen und Gebäuden sowie landwirtschaftlich genutzten Flächen. Wir bauen für Sie die passende Kombination aus Halle und Solaranlage.

Digitale Planung der PV-Anlage mit Drohnen | HÖRMANN

Digitale Planung mit Drohnen


Mit einer Drohne das Dach vermessen und planen!

  • Schnelles und exaktes Vermessen inkl. Fotos
  • Genaue Vorplanung
  • Betreten des Daches nicht notwendig
  • Kein Verletzungsrisiko
  • Ideal für Großanlagen

Referenzen Stallbau


Für mehr Informationen im Bereich Photovoltaik nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf. Weitere Photovoltaik-Anlagen von HÖRMANN finden sie unter Referenzen.

FAQ

Welche Vorteile bietet eine Indach-Photovoltaik-Überdachung für Parkplätze gegenüber herkömmlichen Carport-Systemen?

Die semi-transparenten PV-Module gewährleisten einen natürlichen Lichteinfall.
Im Vergleich zu herkömmlichen Carport-Lösungen können hier die Verkehrswege mit überdacht werden.
Hierdurch bringt die PV-Anlage noch mehr Leistung. Durch das PV-Dach entfällt der Winterdienst und der Weg zum Auto bzw. E-Auto ist witterungsgeschützt.

Was ist bei der Dachentwässerung einer Indach-Photovoltaik-Überdachung zu beachten?

Am Ende einer jeden Teildachfläche (maximale Dachlänge ist 40 m) muss das ankommende Regenwasser über Fallrohre nach unten abgeführt werden. Diese Fallrohre können entweder an bauseitig zu stellende Entwässerungsleitungen angeschlossen oder über einen freien Auslauf vor Ort versickert werden.

Welche Rahmenbedingungen müssen für das Brandschutzkonzept eingehalten werden?

Sowohl bei einer Installation auf einem bestehenden Parkhaus als auch bei einem Parkplatz müssen für jedes Projekt die brandschutztechnischen Rahmenbedingungen geprüft werden.
Das heißt, das Brandschutzkonzept muss erstellt und geprüft werden. Im Allgemeinen gelten hier die Regeln für eine offene Großgarage.

Bis zu welcher Breite kann eine Parkplatzüberdachung ohne Unterbrechung gebaut werden?

Im Regelfall ist bei der angebotenen Ausführung eine Gebäudebreite von 70 m realisierbar (unabhängig von der Gebäudelänge). Sollte der Parkplatz breiter als 70 m sein, kann die Überdachung nach 70 m durch einen ca. 5 m breiten Streifen unterbrochen werden. So kann eine Ableitung von Rauch und Wärme gewährleistet werden.

Unsere Geschäftspartner


Sie wollen bauen?