Bereich Rinderstall

Stalleinrichtung

Das HÖRMANN-Versprechen: Qualität, Langlebigkeit und Innovation – heute, morgen und in Zukunft. Unser Ziel ist es seit jeher, bei den Stalleinrichtungsgegenständen den speziellen Wünschen und Ansprüchen der Landwirte und der Tierhaltung gerecht zu werden. Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Produkte.

Gleichzeitig müssen alle Einrichtungsgegenstände absolut praxistauglich sein. Das ist nur durch eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe möglich. Durch den kontinuierlichen Austausch mit Landwirten und deren Rückmeldungen können wir unsere Stalleinrichtung und Stalltechnik fortwährend optimieren und Innovationen verwirklichen.

Wie bieten Ihnen:

  • Futtertischbegrenzungen
  • Liegebuchten
  • Boxen- und Laufgangbeläge
  • Abtrennungen
  • Entmistung
  • APP-Profilplatten
  • Spaltenböden
  • HÖRMANN-Konzept-Steuerung
  • HÖRMANN-Konzept-LED
  • Tränken und Zubehör
Rinderstall, Stalleinrichtung und Stalltechnik von HÖRMANN

Stalleinrichtung und Stalltechnik haben bei uns eine lange Tradition

Wir haben unseren Ursprung in der Stalleinrichtung. In den 1960er Jahren haben wir als klassischer Stall-Inneneinrichter angefangen und bis heute sind wir dieser Linie treu geblieben und passen unsere Stalleinrichtung und Stalltechnik den wandelnden Ansprüchen und Erfordernissen der Zeit an. 

Milchviehstall mit Stalleinrichtung und Stalltechnik von HÖRMANN

Unzertrennlich: Stall + Stalleinrichtung + Stalltechnik

Das Herz schlägt für den Stallbau. Zu einem perfekten Stall gehört für uns immer auch die perfekte Stalleinrichtung und Stalltechnik. Wir sind erst dann zufrieden, wenn unsere Kunden auch im tagtäglichen Umgang mit dem von uns gebauten Stall und der Stalleinrichtung zufrieden sind. 

Selbstfanggitter im Rinderstall von HÖRMANN

Selbstfanggitter

Das Selbstfanggitter

Das Selbstfanggitter mit Klappenverriegelung punktet durch die Ruhestellung der Schwinge im geöffneten Zustand. Das macht dieses Selbstfanggitter sehr geräusch- und verschleißarm. Damit die Tiere trotz fixierter Schwinge bequem durch das Fressgitter zum Futter kommen, haben die Selbstfanggitter von HÖRMANN eine sogenannte Schwenksprosse.

Die HÖRMANN-Selbstfanggitter werden im Werk in Buchloe vormontiert und in transportable Teilstücke unterteilt. So gelingt eine schnelle und oftmals auch bauseitige Montage vor Ort. Dadurch, dass die Selbstfanggitter verschraubt sind, können nachträglich Fressplatz-, Halsweite oder die ganze Aufteilung geändert werden. Die HÖRMANN-Selbstfanggitter gibt es nicht in Standardlängen, sondern sie werden  immer nach den jeweiligen Bedürfnissen erstellt. Gerne beraten wir Sie dazu. 

Die Schwenksprosse

Die Schwenksprosse ist im täglichen Betrieb zur Seite geschwenkt und erweitert den Halsbereich. In Notsituationen können liegende Tiere befreit werden. Der versenkte Drehpunkt schützt die Tiere vor Verletzungen, da keine Schraube hervorsteht. Der untere Gabelkopf an der Schwinge stabilisiert diese und leitet die Kraft der Tiere auf das stabile Unterrohr. Je nach Rasse und Alter haben wir  unterschiedliche Ausführungen. So haben die Unter- und Oberrohre Durchmesser von 1”, 1 ¼” oder 1 ½” und die Höhen sind dem Tieralter angepasst. Die oben liegende Verriegelungshülse ist gut erreichbar. Fehlfunktionen durch Verschmutzungen sind ausgeschlossen. Sollen die Tiere fixiert werden, sorgt die Verriegelungshülse durch eine Vorfixierung der Schwinge für ein sicheres Fangen der Tiere. Mithilfe von Steckern lassen sich gezielt einzelne Tiere fixieren, während der Rest vom Selbstfanggitter geöffnet ist.

Die Standsäule

In der Regel verwenden wir als Standsäule ein
2"-dickwandiges Rohr (Ø 60 mm, Wandung 5,6 mm) oder ein 70 x 70  mm Vierkantrohr.
Mit unterschiedlichen  Haltern können die Fressgitter an jeder gewünschten Standsäule oder Deckenstütze befestigt, mittig auf der Barrenwand positioniert oder auch schräggestellt werden. 

Bodenselbstfanggitter im Rinderstall von HÖRMANN

Bogenselbstfanggitter

Beim Bogenselbstfanggitter können die Tiere durch die nach oben offene Bauart schnell entweichen. Ein Vorteil der bei Tieren mit Hornbesatz sogar notwendig ist. Das HÖRMANN-Bogenselbstfanggitter bietet eine Sicherheitsschwinge, die den Tieren mehr Bewegungsfreiheit beim Fressen bietet. In Notsituationen könnenliegende Tiere dadurch befreit werden. Das Bogenselbstfanggitter wird mit Bügelschrauben auf ein verzinktes Vierkantrohr mit 70 x 70 mm geklemmt. Diesbietet einen stabilen Halt bei gleichzeitiger Flexibilität für spätere Anpassungen. Neben dem Bogenselbstfanggitter für Rinder haben wir auch Bogenselbstfanggitter für Ziegen.

Futtertischbegrenzung ohne Fixierung der Rinder von HÖRMANN

Futtertischbegrenzungen ohne Einsperrung

Bei Futtertischbegrenzungen ohne Fixierung der Tiere gibt es Varianten von einfach oder zweifach waagrechten Nackenrohren bis hin zum verschraubten Schrägzaun mit Ober- und Unterrohr oder auch verschweißte Schräggitter für Kälber.

Liegebuchten in einem Rinderstall von HÖRMANN

Liegebuchten

HÖRMANN hat von jeher schon Erfahrung mit Stalleinrichtung und mit den Praxiserfahrungen der Außendienstmitarbeiter und einer eigenen Fachabteilung „Rind“ ist es nicht verwunderlich das HÖRMANN über 10 verschiedene Liegebuchten Typen im Programm hat. Neben den unterschiedlichen Liegebuchtenrahmen bietet HÖRMANN auch verschiedene Varianten an Nacken- und Nasenriegeln, Bugbegrenzungen und Liegebuchtenbelägen an.

Boxen- & Laufgangbeläge im Rinderstall von HÖRMANN

Boxen- und Laufgangbeläge

Bei Gummibelägen für Hochbuchten oder Laufflächen verfügen HÖRMANN Kunden über das Sortiment unserer Partner: Kraiburg und Huber Technik

Natürlich unterstützen wir Sie bei der Auswahl der optimalen Liegematten für Hochbuchten oder der passenden Gummibeläge von Laufflächen.

  • Hochbuchtenbeläge: Komfort-Liegematten für Milch- und Jungvieh garantieren eine tiergerechte, trockene und rutschsichere Liegefläche. Die Gummibeläge gibt es als fugenlose Bahnenware, mit Puzzlesystem, als Einzelmatte oder als Einbauvariante mit Profilen.
  • Bugbegrenzungen wirken auf das Abliege- und Aufstehverhalten ein und sorgen für saubere Liegeboxen. Zu den Bugschwellen aus Gummi, Kunststoff oder Holz bekommen Sie von uns auch das passende Befestigungsmaterial.
  • Laufgangbeläge: Gummibeläge für planbefestigte Laufflächen oder Spaltenböden sind ein weicher und rutschsicherer Belag im Stall.
Funktionelle Abtrennungen im Rinderstall von HÖRMANN

Abtrennungen

Funktionelle und stabile Abtrennungen werden im Stallbau immer wichtiger. Deshalb entwickeln und fertigen wir für Sie Abtrenngitter in unterschiedlichen Ausführungsvarianten: Schwenkbar oder feststehend, mit praktischen Verschlüssen, mit waagrechten Rohren oder senkrecht versprosst. Zusätzlich zu unserem Standardsortiment produzieren wir für Sie auch Abtrennungen nach Maß. 

Tränken und Zubehör im Rinderstall von HÖRMANN

TRÄNKEN UND ZUBEHÖR

Sowohl bei den verbauten Tränken als auch bei jeglichem Zubehör setzen wir auf Qualität und Langlebigkeit. Deshalb kooperiert HÖRMANN seit vielen Jahren bei Tränken und Trögen mit der Firma Suevia, deren Produkte eine hohe Funktionalität und lange Lebensdauer haben. 

Bei Viehbürsten setzen wir auf die bewährten Viehbürsten der Firma SCHURR, sowie die Klauenpflegebestände der Firma WERNER. Zu unserem weiteren Zubehör für die Stallausstattung gehören auch Stalllüfter, Belüftungsschläuche und Beton-Fertigteile als Bug- und Streuschwellen. Teilen Sie uns einfach Ihren Bedarf an Zubehör mit und wir finden für Sie das Passende. 

APP-Profilplatten

HÖRMANN vertreibt exklusiv App-Profilplatten für einen sicheren Tritt der Tiere im Stall. Für den Einsatz von APP-Profilplatten sprechen:

  • Dauerhafte Trittsicherheit dank 10 mm Verschleißschicht und rauer Betonoberfläche
  • Klauenschonend, da sich die Rillen erst Wochen nach Erstbezug des Stalles ausbilden
  • Biologisch abbaubar und in Gülle bzw. Pumpen aller Art unbedenklich
  • Schnelle Oberflächen-Trocknung
  • Preiswerter als profilierte Fertigelemente und dank durchgängiger Bodenplatte stellt sich nicht die Frage nach den Wartungsfugen
Kälberboxen mit optimalen Bedingungen von HÖRMANN

Kälberboxen

Wir planen und fertigen die Kälberboxen für unsere Ställe selber. So können wir sicherstellen, dass die Kälber unter optimalen Bedingungen aufgezogen werden. Gleichzeitig können wir Ihnen so ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis anbieten.

HÖRMANN-Kälberboxen geben den Kälbern ausreichend Platz und Bewegungsfreiheit in der Box. Bei der Konzeption der Kälberboxen haben wir außerdem Wert daraufgelegt, dass unsere Kälberboxen robust und einfach zu reinigen sind. 

Langlebige & tiergerechte Spaltenböden von HÖRMANN

Spaltenböden

HÖRMANN arbeitet seit vielen Jahren mit den erfahrenen Spaltenbodenherstellern NAGL und ANDERS BETON zusammen. So können wir Ihnen eine rutschsichere Auftrittsfläche, eine stabile Ausführung, lange Lebensdauer und tiergerechte Funktionsfähigkeit nach DIN 18908 garantieren. Die Spaltenböden werden mit Beton der Güte C35/45 (vormals B45) hergestellt und sind gegen chemische Einwirkung stark widerstandsfähig. Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Ausführungsarten Schrägschlitz, Drilling, Zwilling, Eco-Boden und Profilspaltenboden finden Sie unter Details. 

Entmistung der Laufgänge im Rinderstall | HÖRMANN

Entmistung

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten für die Entmistung der Laufgänge an. Für planbefestigte Laufgänge in Rinderställen bewährt sich die Breitschieber-Entmistung. Die Seilentmistungen wird von HÖRMANN selbst entwickelt und produziert und umfasst den Schieber, den Antrieb und die Umlenkrollen. Die Breitschieber sind für alle Oberflächenbeläge verfügbar und zeichnen sich durch eine äußerst robuste und schwere Bauweise aus.
Die HÖRMANN Seilantriebsstationen eignen sich für die Boden- und Wandmontage. Der Breitschieber wird mit einer Vor- und einer Rückzugswinde bewegt. In Kombination mit der HKS st eine präzise Steuerung mit mehreren Start- und Endpunkten möglich. Der HÖRMANN Breitschieber ist auch als Wendeschieber, mittig faltbar oder mit seitlich begrenzten Flügeln verfügbar. Mit nur 22cm Höhe wird er problemlos von den Tieren angenommen. Große Antriebswinden und Umlenkrollen schonen das Zugseil, dass entweder aus V2A oder Kunststoff besteht. Weitere Informationen hierzu sowie unseren verschiedenen Abwurf-Varianten finden Sie unter Details.

HÖRMANN-Konzept-LED für den Rinderstall

HÖRMANN-KONZEPT-LED (HKL)

Durch eine gezielte Beleuchtungssteuerung lässt sich die Milchleistung steigern. Studien haben gezeigt, dass Kühe von LED-Tageslicht mit einer Lichtintensität zwischen 150 und 200 Lux während eines Zeitraums von 16 Stunden in Verbindung mit einer 8-stündigen Dunkelperiode am meisten profitieren. Die Beleuchtung kostet jedoch Strom und damit in der Regel Geld. Das von HÖRMANN entwickelte Konzept-LED-Technik ermöglicht es, den Stall oder die Halle mit sehr geringen Stromkosten optimal und nahezu wartungsfrei zu beleuchten. In Kombination mit der HKS ist eine dynamische Dimmung und somit immer die optimale Beleuchtung bei minimalem Stromverbrauch gegeben.

HKL – eine clevere LED-Technik, um Strom zu sparen

  • Hohe Lichtausbeute, geringer Stromverbrauch
  • Hohe Lebensdauer und minimaler Wartungsaufwand
  • Strahlwassergeschützt und staubdicht (Schutzart IP 65)
  • Ideal für hohe Deckenkonstruktionen und 1-reihige Anordnung
  • Exzellente Wärmeabführung durch massive Kühlkörper
  • Hochwertige Materialien für den Einsatz in rauen Umgebungen, auch für Außeneinsatz
HÖRMANN-Konzept-Steuerung für den Rinderstall

HÖRMANN-KONZEPT-STEUERUNG (HKS)

Die HÖRMANN-Konzept-Steuerung ermöglicht Ihnen eine Vielzahl von technischen Anlagen im Stall zentral zu steuern und zu regeln. Mit nur einem Steuergerät werden Seitenlüftungen, Beleuchtungssysteme, Licht-Luft-Firste und Entmistungsanlagen betrieben. Die Steuerung ist beliebig erweiterbar und dank Temperatur-, Wind- und Lichtsensoren ist ein zuverlässiger Automatikbetrieb möglich.

HKS – unsere smarte Steuerungslösung für Ihren Stall

  • Einfache und benutzerfreundliche Bedienung mit dem PC, Tablet und Smartphone
  • Einheitliche Bedienoberfläche für verschiedene Anwendungen
  • Visualisierung über Standard Web Browser
  • Zustandsmeldungen der angeschlossenen Komponenten
  • Schnelle Problemlösung durch Fernwarte-Zugriff

Mit der neuen Version HKS V6 lassen sich zusätzlich auch Ventilatoren u. Ä. managen.

Komplettlösung für Ihren Rinderstall von HÖRMANN

Gut zu wissen

Von uns erhalten Sie auf Wunsch auch eine Komplettlösung für Ihren Stall. Das heißt wir übernehmen die Planung, die Fertigung und den Bau des Stalls und richten ihn auch nach Ihren Wünschen ein. 

Referenzen

Werfen Sie einen Blick in unsere bereits realisierten Gebäude.

Unsere Geschäftspartner

Geschäftspartner

Sie wollen bauen?