Aktuelles

Bleiben Sie informiert

Interessant, informativ und spannend – reinschauen

22. Juni 2022

Wie kann ich Gewerbehallen energiesparend bauen, Herr Hörmann? 

Im Rahmen der Sendereihe „B4B trifft“ tritt Rolf Hörmann als Talk-Gast auf und erklärt wie man energiekostensenkend bauen kann. Im TV Studio in Neusäß steht Herr Hörmann Frau Märkl rund um das Bauen in Zeiten von Klimawandel, hohen Energiekosten, Preiserhöhungen und Lieferengpässen Rede und Antwort. Nachhaltige Gebäude können einiges an Betriebskosten sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Auch unsere HÖRMANN Bauweise trägt dazu bei ökonomisch und ökologisch zu bauen. Aber wie genau geht das?

Schwankende Marktpreise bei den Baustoffen lassen sich z.B. durch die richtige Kombination der Baumaterialien Beton, Stahl und Holz etwas abfangen. Ein wesentlicher Punkt ist jedoch der Baustoff Holz. Holz ist ökologisch nachhaltig, bietet aber auch wirtschaftliche Vorteile besonders beim Brandschutz (F30 Bauweise). In Sachen Brandschutz und Holz liefert Herr Hörmann sicher dem ein oder anderen Zuschauenden überraschende Erkenntnisse. Denn durch geringere Brandschutzanforderungen bei Holz lassen sich die Baukosten senken. Ein weiterer Punkt wie man in der gegenwärtigen Situation Kosten u.a. durch nachhaltige Bauweise sparen kann. Aber auch beim Bauen mit uns kann man Geld sparen und zwar dadurch, dass man bei uns alles aus einer Hand bekommt und wir die Planung, Fertigung und Montage übernehmen. Wenn z.B. die Statik und Ausführungspläne von uns gemacht werden, kommen unsere Konzepte zum Tragen, sodass wir unserer Kundschaft preisgünstige Lösungen anbieten können. Auch geht Herr Hörmann im Interview kurz auf unsere Unternehmensgeschichte ein und stellt spannend und informativ das breite Portfolio vor. Abschließend geht es um die bei uns im Unternehmen praktizierte Nachhaltigkeit und natürlich um unsere Spezialität Photovoltaik: Von der klassischen Photovoltaikanlage auf dem Dach über Indach-PV, PV-Zaun und bis hin zur PV-Fassadenlösungen. Herr Hörmann verdeutlicht wie man Energiespitzen durch die passende Speicherlösung abfangen kann. Er appelliert die Speichermöglichkeiten der Solarkapazität zu nutzen und dadurch Schwankungen zwischen Tag und Nacht besser abzufangen. Denn gerade in der heutigen Zeit sollten wir alle sorgsamer mit der vorhandenen Energie umgehen.

Jederzeit up-to-date


Kontaktieren Sie uns

  • Rudolf-Hörmann-Straße 1

  • 86807 Buchloe

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.