Aktuelles

Bleiben Sie informiert

Von 12. bis 15.05.2022 war die Hörmann GmbH & Co. KG auf der Wieselburger Messe vertreten.

13. Mai 2022

  • Wieselburger Messe
  • Wieselburger Messe
  • Wieselburger Messe
  • Wieselburger Messe
  • Wieselburger Messe
  • Wieselburger Messe

Im Stallbau setzt das Unternehmen schon seit geraumer Zeit auf den „Tierwohl-Stall“ und hat entsprechende Konzepte entwickelt.

Neben dem Stallbau für Rinder, Schweine, Ziegen, Geflügel sowie Pferde und der dazugehörigen Stalleinrichtung der HÖRMANN-Eigenfertigung geht es auf der Messe auch um Güllebehälter mit der passenden Pumptechnik. Vertrieben werden für Österreich stationäre und mobile Pumptechnik sowie Rührtechnik.

Beim Planen, Fertigen und Bauen von Ställen, Agrar- und Produktionshallen spielen die Bereiche Photovoltaik und Energiemanagement eine große Rolle. Zu den klassischen PV-Anlagen bietet HÖRMANN für Ställe und Hallen auch moderne Indach-PV-Lösungen an. D.h. der Einsatz von PV-Modulen als Dachhaut. Um das Energiemanagement ökonomisch zu gestalten, erarbeitet HÖRMANN mit Kunden nachhaltige Lösungen wie den Einsatz eines Energiespeichers für eine optimierte Eigenstromversorgung.

Auch Biogasanlagen, in welchen sowohl nachwachsende Rohstoffe als auch Gülle vergärt werden, haben sich in der Landwirtschaft bewährt. Biogasanlagen haben ökologische und ökonomische Vorteile. Durch den Einsatz von Gülle und Mist als kostenloser Rohstoff, nachwachsende Rohstoffe (Feldfrucht) und organische Abfälle aus Industrie und Gewerbe zur Energiegewinnung machen sich Betreiber von Biogasanlagen dauerhaft unabhängig von steigenden Rohstoffkosten. Dabei erzielen sie zusätzlich Gewinn aus dem Strom- und Wärmeverkauf sowie der Produktion von hochwertigem Dünger.

Gülle fällt in landwirtschaftlichen Betrieben bei der Tierhaltung an. Mit Güllebehältern lassen sich die Lagerengpässe für Gülle einfach und schnell beseitigen. Wer sich mit dem Bau eines neuen oder weiteren Güllebehälters befasst, muss verschiedene Faktoren berücksichtigen. Für die Lagerung und Ausbringung der Gülle auf die Felder bedarf es spezieller technischer Voraussetzung. HÖRMANN errichtet in Österreich passende Güllebehälter und Schalungssysteme, die die Anforderungen an eine zeitgemäße Güllelagerung erfüllen. Auch für die technische Ausstattung Ihres Güllebehälters bietet HÖRMANN entsprechende Pump- und Zerkleinerungstechnik sowie Rührtechnik an. Das Wichtigste bei einem Güllebehälter ist seine Dichtheit. Deshalb setzen das Unternehmen hier auf Beton. Güllebehälter aus Beton garantieren Sicherheit, Langlebigkeit und Wartungsfreiheit bei der Lagerung von Gülle.

Jederzeit up-to-date


Kontaktieren Sie uns

  • Rudolf-Hörmann-Straße 1

  • 86807 Buchloe

Kontakt Firmenzentrale Buchloe (Deutschland)

Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG
Rudolf-Hörmann-Straße 1
D-86807 Buchloe

✆ +49 82 41 / 96 82 -0
✉ info@hoermann-info.com

Folgen Sie uns auf unseren Kanälen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.