Skip to main content

Aktuelles

26. Oktober 2023

Nachhaltiger Agrarbau der Extraklasse

  • Zum Wochenende der AGRITECHNICA wurden wir von Olaf Lies, unserem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Bauen, Verkehr und Digitalisierung, in Hannover besucht.
    Besuch von Olaf Lies, unserem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Bauen, Verkehr und Digitalisierung

Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG präsentierte sich auf der AGRITECHNICA 2023 in Hannover vom 12. bis 18.11.2023 mit dem Fokus auf fortschrittliche Agrar- und Gewerbehallen in Verbindung mit Photovoltaik. Zum Wochenende der AGRITECHNICA wurden wir von Olaf Lies, unserem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Bauen, Verkehr und Digitalisierung, in Hannover besucht. Zum Thema Bau trifft PV konnten wir in einem interessanten Gespräch unsere Firma vorstellen.

Ob Stallgebäude oder Lager- und Produktionshallen aus Stahl und Holz - HÖRMANN kennt die Bedürfnisse der modernen Landwirtschaft. Hierbei werden individuelle Lösungen für jeden Betrieb hinsichtlich der gewünschten Nutzung erstellt, um den Anforderungen für Maschinen, Feldfrüchten und anderen Betriebsmitteln gerecht zu werden. Eine weitere Kernkompetenz ist die Kombination von Hallen und Büros im Gewerbebau und die Möglichkeit, durch die F30-Bauweise große Hallen bis 5.000 m² ohne aufwendige Sprinkleranlage zu realisieren.

Von modernen PV-Anlagen für Ställe und Hallen bis hin zu Indach-PV-Anlagen, die Dachziegel ersetzen — HÖRMANN bietet Komplettlösungen für nachhaltige Energiegewinnung. Ein Highlight ist der Photovoltaik-Zaun mit bifacialen Solarmodulen, der sich sowohl für die Umzäunung für Parkplätze als auch für den Weidezaun optimal eignet ist. Mit der Agri-Photovoltaik ermöglicht HÖRMANN Landwirten eine zusätzliche Einnahmequelle anzubieten, ohne dabei die Produktivität der Fläche zu beeinträchtigen. Dazu zeigt HÖRMANN am Stand H29 ein neues vertikales Agri-PV-System zur Aufnahme von gerahmten Standardmodulen nahezu jeder Größe mit integrierter Kabelführung. Der Reihenabstand und der Modulabstand zum Boden können individuell angepasst werden.

Neben dem Doppelnutzen von Energieerzeugung und landwirtschaftlicher Nutzung ist dieses System auch für Industrie- und Gewerbebetriebe interessant. Durch die rechtwinklige Ost-West-Ausrichtung werden hohe Erzeugungsleistungen zu Zeiten hoher Lasten erreicht.

Nachhaltigkeit und innovative Energielösungen
Seit 2003 setzt HÖRMANN Maßstäbe in der Photovoltaik-Technologie. Mit über 3.500 Projekten in 20 Jahren geht die Vision des Unternehmens weit über das konventionelle Bauen hinaus. Bauen mit HÖRMANN bedeutet:

  • Klimafreundlichkeit durch die vielseitige Verwendung von Holz
  • Grüne Energieproduktion und die
  • Doppelnutzung von Gebäuden mit Photovoltaik

Langfristige Ressourcenschonung durch PV-Anlagen und nachhaltige Produktion mit Speichersystem

Besonderes Messeerlebnis: Virtuelle 360° Touren durch HÖRMANN-Gebäude
Auf dem HÖRMANN-Messestand können Besuchende einen virtuellen Rundgang durch Ställe, Agrar- und Gewerbehallen machen. Dank moderner 360°-Aufnahmetechnik lässt sich jeder Winkel dieser Gebäude erkunden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich an einer Gamestation im LS23 durch die Bauwelt von HÖRMANN zu klicken. In der aktuellen Version des Landwirtschaftssimulators sind verschiedene Gebäude von HÖRMANN integriert – vom modernen Kuhstall bis hin zu einer hochmodernen Produktionshalle. HÖRMANN ist zudem auch Sponsor des Farming Simulators auf der AGRITECHNICA 2023.

Wir bedanken uns herzlich für Ihren Besuch!

Direkter Kontakt

Hauptsitz Deutschland

Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG

Rudolf-Hörmann-Straße 1
86807 Buchloe
✆ + 49 82 41 96 82-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Firmensitz Österreich

Hörmann GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 17 AT-3352 St.Peter/Au
✆ + 43 74 77 / 42 11 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.