Bereich Agrarhallen

Lager- und Maschinenhalle

Wir planen, fertigen und bauen Mehrzweckhallen als Lager z.B. für Futter oder Dünger und für Maschinen und Geräte im landwirtschaftlichen Bereich mit optimalen Nutzungsmöglichkeiten. Bei Bedarf kombinieren wir die Mehrzweckhalle auch mit einer passenden Werkstatt für Fahrzeuge, Maschinen und Geräte.

Was macht das Bauen mit HÖRMANN so besonders? Details finden Sie unter der HÖRMANN-Bauweise.

Worauf kommt es beim Bau von Agrarhallen an?

  • Bestmögliche Lagerbedingungen
  • Optimale Raumnutzung
  • Durchdachte Ein- und Ausfahrmöglichkeiten
  • Auf die Nutzung abgestimmte Dacheindeckung und Wandverkleidung
  • Variable Nutzungsmöglichkeiten
  • Bei Bedarf Möglichkeit einer wirtschaftlichen F30-Bauweise
Lager- & Maschinenhalle mit idealer Raumnutzung | HÖRMANN

Eine Halle mit ausreichend Platz für alles

Besonders bei der Nutzung einer Halle als Mehrzweckhalle bedarf es vorab einer konkreten Planung. Dabei sollte nicht nur der genaue Platzbedarf im Hinblick auf das, was alles in der Halle untergebracht werden soll ermittelt werden, sondern auch alle erdenklichen Nutzungsmöglichkeiten miteingeschlossen werden. All das sowie Ihre individuellen Fragen zu Ihrem Bauvorhaben klären wir mit Ihnen persönlich in ausführlichen Beratungsgesprächen.

Lager- & Maschinenhalle mit großen Einfahrtstoren | HÖRMANN

Allzeit freie Fahrt: Hallen mit freiem Zugang

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist das Zugangsmanagement in der Halle. Gemeint ist damit die Türtechnik und Zugangstechnik in der Halle, die für eine freie Zugänglichkeit zu den einzelnen Hallenbereichen bzw. Lagerbereichen sorgt. Die Größe der Tore hängt von den Maschinen und Geräten ab, die in der Halle abgestellt werden sollen. Bei der Anzahl, Art und Größe der Tore spielt es eine Rolle, wie oft die einzelnen Maschinen, Geräte und Anhänger, welche in der Halle stehen, eingesetzt werden. Mit Schubtoren kann die maximale Einfahrtsbreite ausgenutzt werden. Sektionaltore ermöglichen ein einfaches und bequemes Öffnen und Schließen per Funk-Fernsteuerung durch Elektroantrieb.

Lager- & Maschinenhalle mit Tageslicht & Frischluft | HÖRMANN

Mehrzweckhallen mit Tageslicht und Frischluft

Fensterelemente und/oder Licht-Luft-Firste in verschiedenen Varianten erhellen landwirtschaftliche Mehrzweckhallen und lassen Tageslicht in die Halle eindringen.

HÖRMANN realisiert Ihre Halle mit Stahl bzw. Holz oder kombiniert

Mehrzweckhalle als Stahlhalle, Holzhalle oder Kombination

Wir realisieren Ihre Mehrzweckhalle mit Stahl bzw. Holz oder kombiniert. Stahlhallen profitieren von dem einmaligen, großzügigen Raumangebot, das die freitragende Konstruktion mit ihrer enormen Spannweite ermöglicht. Außenwände einer einfachen Maschinenhalle oder einer Futterbergehalle aus Stahl können mit Holz oder Trapezblech verkleidet werden.

Holz besticht durch Natürlichkeit, Ästhetik und warme Ausstrahlung. Eine freitragende Binderkonstruktion
z.B. mit Stahlstützen und konischen Leimholz-Obergurten kombiniert sinnvoll beide Werkstoffe.

HÖRMANN - hohe Qualitätsstandards & Kompetenz im Hallenbau

Gut zu wissen

Die Vielseitigkeit und hohe Kompetenz in der Projektumsetzung heben uns als Hallenbauer und unsere Produkte weit ab vom Marktgeschehen. Auch die Unterbauten planen wir unter Einhaltung aller Lasten. Denn nur in einer Statikkombination aus beiden Gewerken entsteht Ihre neue Halle oder Überdachung.

Referenzen

Werfen Sie einen Blick in unsere bereits realisierten Gebäude.

Sie wollen bauen?