Bleiben Sie informiert

Aktuelles

26 neue Lehrlinge starten in das Ausbildungsjahr 2020/21

02. September 2020

HÖRMANN ist gefragter denn je: 26 neue Lehrlinge

Zum neuen Lehrjahr 2020/21 beginnen 26 Lehrlinge ihre Ausbildung bei Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG in Buchloe. Damit steigt die Anzahl der Auszubildenden auch in diesem Jahr weiter an. Insgesamt 69 Auszubildende werden über alle Lehrjahre hinweg aktuell bei HÖRMANN ausgebildet (2019: 60). Das macht das Familienunternehmen zu einem der größten Ausbilder der Region.

Bei HÖRMANN werden in diesem Jahr wieder Lehrlinge in zwölf verschiedenen Berufen von Fachkräften ausgebildet. Angefangen von B wie Bauzeichner über M wie Mediengestalter bis hin zu Z wie Zimmerer erstreckt sich die Bandbreite der Ausbildungsmöglichkeiten. Neu ist seit letztem Jahr auch die Ausbildung Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation. Besonders beliebt sind seit Jahren die Ausbildungsberufe Bauzeichner/-in und Industriekaufmann/-frau.

Das macht das Familienunternehmen HÖRMANN zu einem leistungsstarken und innovativen Ausbildungsbetrieb mit der höchsten Ausbildungsquote in der Kammerregion (IHK und HWK). „Der Schlüssel unseres Erfolgs ist unsere Firmenphilosophie. Ab heute sind Sie ein Teil des HÖRMANN Teams und als Auszubildende von heute unsere Fachkräfte für morgen“,
begrüßte der Geschäftsführer Rolf Hörmann die neuen Auszubildenden.

Sie wollen bauen?